Brillant – R

Elram Haustürband BRILLANT - R Kompakt 3D

  • Kraftschlüssige Verschraubung durch Überbrückung der Isolierkammern mittels Sützschrauben
  • Montagefreundlich: bis zum Endanschlag braucht die eingepasste Tür nicht in ihrer Position verändert werden (Ein Mann-Montage)
  • Lieferbar in allen RAL Farben oder in Metallicoberfläche
  • Alle Verstellungen sind von einer Person durchführbar ohne Lösen der Befestigungsschrauben
  • Das Türband bietet stufenlose dreidimensionale Verstellung bei eingebauter Tür ohne Beeinträchtigung der Optik
  • Die Einstellungen erfolgen STUFENLOS ohne Exzenter.

Explosionszeichnung

1. kompaktes Türband ohne Abdeckkappe

2. korrosionsfreier Achsstift mit voreingestelltem Anpreßdruck, stufenlose Nachregulierung bei eingehängter Tür problemlos möglich

3. massiver Aufnahmebock mit Bajonettverriegelung, wahlweise mit oder ohne Befestigung am Überschlag, einschließlich aller Schrauben

4. Rahmenteil mit Lagerbuchse aus wartungsfreiem, teflonhaltigen Kunststoff

5. obere Zierkappe unlösbar durch einrastende Kerbe mit dem Flügelband verbunden

6. untere Zierkappe

7. Stützschrauben Rahmen

8. Stützschraube Flügel optional

Montageanleitung für Brillant R Haustürband

Montagefilm

Die Montage des Haustürbandes Brillant und Garant. Das Türband aus der Serie Kompakt 3D als Animation um die Vorteile dieses Bandes und die Einfachheit der Montage aufzuzeigen.

Einstellanleitung

Funktionsbeschreibung und Einstellanleitung für Kompakt-Türband bei eingebauter Haustür.

Sie sehen hier im Trickfilm, wie man auf einfache Weise das Brillant und das Garant Haustürband aus unserer Herstellung justiert und einstellt.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen für uns haben, freuen wir uns immer über Ihr Feedback.

Bei geöffneter Tür mit einem Imbusschlüssel SW4 den Andruck verringern (-) oder erhöhen (+). Bei nach außen öffnenden Türen muss vorher die Stiftsicherungsschraube entfernt und nach erfolgter Einstellung wieder eingesetzt werden. Der Andruck lässt sich bis zu 5mm verändern. Eine Umdrehung = 1mm Veränderung.

Zierstopfen entfernen und mit einem Imbusschlüssel SW5, ohne die Befestigungsschraube zu lösen, die gewünschte Einstellung vornehmen. Eine Umdrehung = 1mm Veränderung. Maximale Veränderung: 8mm

Ziernippel entfernen und mit Imbusschlüssel SW5 die gewünschte Höhenregulierung vornehmen. Durch eine Spezial-Metallhülse bleibt in jeder Stellung die volle Tragkraft des Türbandes erhalten. Die Höhenverstellung beträgt maximal 6mm.

Lösen des Achsstiftes bei geringer Deckenhöhe oder beim Auswechseln eines defekten Verschlußgetriebes:

Schraubenzierkappe entfernen und mit einem Schraubenzieher durch das Loch der Höhenverstellungsschraube den Achsstift nach oben treiben. Lediglich bei nach außen öffnenden Türen muss vorher die Sicherungsschraube entfernt und später wieder eingesetzt werden..

Plandaten für Brillant R Haustürband