Ronda

Rollenband für Euronuten und Getriebenut

Elram Haustürband RONDA 3D

3D verstellbar in 5mm Höhe, 5 mm Breite und Andruck anpassend

  • Kraftschlüssige Verschraubung durch Überbrückung der Isolierkammern mittels Sützschrauben
  • Montagebreundlich: Bis zum Endanschlag braucht die eingepasste Tür nicht in ihrer Position verändert werden (Ein Mann-Montage)
  • Wahlweise mit / ohne Verschraubung am Überschlag.
  • Alle Verstellungen sind von einer Person durchführbar ohne Lösen der Befestigungsschrauben
  • Lieferbar in allen RAL Farben oder Metallicoberfläche
  • Das Türband ist stufenlose dreidimensionale Verstellung bei eingebauter Tür ohne Beeinträchtigung der Optik
  • Die Einstellungen erfolgen alle STUFENLOS mit Exzenter.

Explosionszeichnung

1 Schlitten zur Höhenverstellung
2 Lagerbolzen (Edelstahl)
3 Lagerbuchse
4 Stützschraube
5 Befestigungsschraube
6 Rahmenteil komplett vormontiert
8 Sicherungsschraube
9 Flügelband komplett vormontiert
10 Flügelverbindung für EURO-Nut
11 Halteschraube
12 Exzenter für stufenlose Andruckeinstellung

7 Exzenter für stufenlose Horizontalverstellung

Montageanleitung für Alu Trio Haustürband

1. Bei eingepasstem Türflügel mit der positionierten Anschlagschablone (Bohrlehre) frontal vier 5 mm Schraublöcher in den Blendrahmen und ein Fixierloch x seitlich in den Überschlag bohren. Anschließend den Türflügel aus dem Rahmen heben und mit derselben Anschlagschablone (Bohrlehre) die zwei Schraublöcher in den Grund der EURO-Nut bohren.
2. Den Blendrahmen mit 2 Stützschrauben versehen und am Türflügel die Befestigungsplatte anschrauben.
3. Den Lagerbock auf den Rahmen schrauben und das Flügelteil mit zwei Gewindeschrauben M 6 mit der Befestigungsplatte verbinden.
4. Den Türflügel in den Rahmen zurücklegen und den Lagerbolzen einschieben.
5. Zur Sicherung des Lagerbolzens wird ein Gewindestift M6 eingeschraubt.

Einstellanleitung für das Ronda Haustürband

1. Horizontalverstellung

Nach dem Lockern der Schrauben 1 + 3 lässt sich mit dem Excenter 2 das Türband um 2.5 mm wahlweise vor- oder zurückstellen.

2. Höhenverstellung

Durch Lösen der Schraube 4 kann mit der Schraube 5 die Haustüre um 5 mm angehoben oder abgesenkt werden.

3. Andruckeinstellung

Mit dem Excenter 8 lässt sich nach dem Lösen der Schrauben 7 + 9 der Andruck regulieren.